LOGL-Weiterbildung zum Fachwart für Landschaftsobstbau

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine erfolgreich absolvierte Fachwartausbildung  

Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0176-61800918 ( Di-Fr 9-14 Uhr oder AB )

Der Lehrgang findet auf dem Grundstück des Obst- und Gartenbauvereins Hüttenberg e.V., 35625 Hüttenberg, Langönser Straße 9,statt.

Im Frühjahr 2022 wird wieder ein Kurs angeboten. Referent Herr Bergengruen hat zugesagt, Programm und Zeitraum werden noch genau definiert

Lehrplan 2019 als Anhaltspunkt

28.02.2019: 8 Unterrichtsstunden Jungbaum:

  • Geschichte des Obstbaues
  • Strukturierte Vorgehensweise am Baum
  • Biologische Grundlagen
  • Unterlagen, Stammbildner, Veredelung
  • Standortvoraussetzungen, Nutzungskonzepte, Pflanzung
  • Aufbau von Obstbäumen, Baumformen
  • Kronengestaltung, warum?
  • Kronenentwicklung auf natürlichem Weg
  • Werkzeuge
  • Praktische Anschauung an den Bäumen: Baumansprache, Pflanzenorgane

01.03.2019: 8 Unterrichtsstunden Jungbaum

  • Jungbaumpflege, Definition Jungbaum
  • Erziehung, warum?
  • Vom jungen Baum zum reifen erwachsenen Baum – Erziehung
  • Praktische Übungen an den Bäumen

04.04.2019: 8 Unterrichtsstunden Altbaum

  • Strukturiertes Vorgehen am Altbaum: Baumansprache, Zielsetzung, Maßnahmenfindung
  • Wiederholung biologischer Grundlagen mit Schwerpunkt älterer Bäume
  • Die 3 Rädchen der Baumsteuerung
  • Schnitte, Wundheilung, CODIT-Regeln
  • Werkzeuge, Baumzugang mit SKT-O
  • Praktische Übungen an den Bäumen

15.06.2019: 8 Unterrichtsstunden Vegetationsmaßnahmen

  • Maßnahmen an den Bäumen in der Vegetationsphase
  • Der Jahreslauf als Entwicklungsfaktor und die Wirkung von Maßnahmen zur entsprechenden Jahreszeit
  • Erziehung von Spalieren
  • Praktische Übungen an den Bäumen

Abschlußprüfung

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Drucken